Obstbau Karl und Roswitha HAAS

auf Karte anzeigen

Obstbau Karl und Roswitha HAAS


Beschreibung

Obstbau Karl und Roswitha HAAS Wo saftige Äpfel und süße Pfirsiche auf sanften Hügeln unter blauem Himmel reifen, wartet eine willkommene Auszeit auf den Besucher. Im Obstweingut Haas finden Genießer einen wahren Garten Eden: Am reich gedeckten Tisch mit fantastischem Weitblick ins steirische Vulkanland lässt es sich leben. Der Obstbau hat auf unserem Betrieb eine lange Tradition. Im Jahr 1965 wurde der anfangs bestehende kleine landwirtschaftliche Nebenerwerbsbetrieb von Karl und Elfriede Haas sen. auf Obstbau und somit auf einen Vollerwerbsbetrieb umgestellt.
Im Jahre 1986 übernahmen Karl und Roswitha Haas den Hof. Angefangen mit Obstproduktion für den Großhandel, begannen wir in den 90er Jahren sukzessive die Umstellung auf Obstverarbeitung und Direktvermarktung. Mittlerweile wird ein großer Teil unseres Obstes zu verschiedensten Fruchtsäften, sortenreinen Apfelmosten, Frizzante, Apfelcider, Edelbränden und Essig verarbeitet. Auch eine kleine Imkerei befindet sich auf unserem Betrieb. Besonderes Augenmerk wurde in den letzten 10 Jahren auf die Produktion von sortenreinem Apfelmost gelegt. Aus qualitativ hochwertigem Obst werden heute mit moderner Kellertechnik und viel Herzblut bis zu 10 verschiedene Mostsorten erzeugt. Dabei wird auch nicht auf alte Sorten wie z.B. Maschanzker, Kronprinz Rudolf, Ilzer Rosenapfel, usw. vergessen. Ein sehr trendiges Getränk im Moment ist der Apfelcider. 2014 haben wir unseren Betrieb auf biologische Bewirtschaftung umgestellt. Dies bedeutet, dass wir schon jetzt biologisch produzieren, jedoch unsere Ernte erst ab 2017 als zertifizierte biologische Ernte angesehen wird.

Fruchtiger Genuss aus dem Hause Haas
Frische Äpfel und Pfirsiche gibt es am Obstweingut genauso zu kaufen wie die veredelten Produkte aus dem Obst. Dazu gehören etwa aromatischer Most von verschiedenen Apfelsorten, Frizzante, Cider, Mostini und köstliche Fruchtsäfte. Besonders beliebt sind auch die Edelbrände und feine Essigsorten – ein Muss für Feinschmecker.

Festliche Augenblicke mit Aussicht
Die Atmosphäre des Obstweingutes verzaubert den Besucher im Nu. Da liegt es nur nahe, hier auch den schönsten Tag im Leben zu verbringen. Die Trauung mit Blick auf grüne Hügel, die verführerische Hochzeitstafel und der malerische Sonnenuntergang machen das Hochzeitsfest im Obstweingut Haas zum traumhaften Ereignis. Auch für alle anderen Feste ein stimmungsvoller Rahmen!
Einmal im Monat trifft man sich hier sonntags zum Brunchen (Voranmeldung nicht vergessen!) und probiert sich durch sämtliche Köstlichkeiten der Region. Mit einem spritzigen Apfel-Frizzante in der Hand und einem lauschigen Platzerl auf der Sonnenterrasse kann der Brunch dann schon mal etwas länger dauern.

Doch nicht nur in Frack und Zylinder ist man am Obstweingut willkommen, sondern auch mit Rucksack und Bergschuhen – denn die wunderschöne Wanderroute Kaskögerlweg führt direkt durch die Obstgärten der Familie Haas.
An der Labestation gönnt man sich in Selbstbedienung eine erfrischende Stärkung.